014_12-teaser_

Award for E_pht

2012/11/06

 

 

 

WETTBEWERB „EXTENSION AND FUNCTIONAL REHABILITATION – PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE TIROL“
mahore + pla + dreiplus
Collaborator: arq. barbara gonzales diaz, di benjamin steiner, ibrahim el ghoubashy

AUSZUG AUS DEM JURYPROTOKOLL:

… „Das Projekt sieht zwei völlig getrennte Baukörper für die PHT und die Praxisschulen samt 3 Turnhalle in kompakter Anordnung im nördlichen Bereich des Areals vor. Für die PHT entsteht durch die Aufstockung des westlichen Baukörpers und einen baulichen Verbindungskörper ein gesamthafter Hochschulkomplex mit einer zentralen verglasten 6-geschoßigen Halle, die von den Erschließungsbereichen in allen Geschoßen erlebt werden kann. Durch die Absenkung der Halle ergibt sich ein 2-geschoßiger  Foyerbereich mit großzügiger Aula im UG und Mensa im EG. An der Ostseite befindet sich der langgestreckte Baukörper der Praxisvolks- und Hauptschule. Der eigenständige Zugang im Norden erschließt sowohl die Turnhalle im EG als auch die Volksschule im zweiten und die Hauptschule im dritten OG. Durch die Anordnung der Nachmittagsbetreuung südlich der Turnhalle und der Schaffung von verschiedenen Terrassen und Balkonen ergibt sich eine attraktive Beziehung zu den Freiräumen. „…

Schlagwörter: , , ,